Radspaß im Rotkäppchenland macht auch in Hausen halt

Spiel, Sport und Spaß lautet das Motto beim „Radspaß im Rotkäppchenland“. Zukünftig gilt dies einen ganzen Sommer lang und nicht nur für eine Veranstaltung an einem Sonntag im Mai!

Vom 1. Mai bis zum 3. Oktober gibt es Radspaß-Veranstaltungen entlang der Radwege im Rotkäppchenland z.B. am Bahnradweg Rotkäppchenland, am Schwalm-Radweg oder Schwalm-Efze-Radweg.

Alle Radspaß-Veranstaltungen sind gut über einen Radweg zu erreichen und freuen sich auf radfahrende Gäste. Je nach Veranstaltungsort gibt es Musik, Spiel- und Mitmachangebote oder Markt- und Infostände. Auf jeden Fall wird für Essen und Trinken gut gesorgt sein.

Zum „Radspaß im Rotkäppchenland“ gehört eine Stempelkarte einfach dazu: Mit dem Fahrrad zu den Stempelstationen fahren, Stempel sammeln und eine Belohnung erhalten. Vom 1. Mai bis zum 3. Oktober gibt es bei allen Radspaß-Veranstaltungen eine Stempelstation, erkennbar am Rotkäppchenschirm und am Logo Rotkäppchenland. Kleine und große Radler mit Stempelkarte erhalten hier nicht nur den begehrten Stempel, sondern auch eine Vergünstigung, z.B. ein Freigetränk.

Stempelstationen wird es nicht nur bei Veranstaltungen geben, sondern auch bei Radspaß-Gastgebern, die direkt an einem Radweg im Rotkäppchenland liegen. Auch hier gibt es für Radfahrer nicht nur den Stempel in den Radspaß-Pass, sondern auch eine Vergünstigung.

Die Stempelkarte ist Bestandteil vom Radspaß-Pass, der kostenlos ausgegeben wird. Kinder erhalten für 3 Stempel bereits ein kleines Geschenk. Wer öfters mit dem Fahrrad unterwegs ist und eifrig Stempel sammelt, nimmt an einem Gewinnspiel mit einem attraktiven Hauptpreis teil.

Im Flyer „Radspaß im Rotkäppchenland“ (siehe Ende des Artikels) finden sie eine Übersicht der Radspaß-Veranstaltungen und den Radspaß-Gastgebern, ergänzt mit Übersichtskarte und Tourenvorschlägen.

Beim „Radspaß im Rotkäppchenland“ am 27.Mai 2018 gab es zwischen Homberg(Efze) und Schrecksbach am Schwalm-Efze-Weg und am Schwalm-Radweg viel zu entdecken. In 2017 fand die Veranstaltung am Bahnradweg Rotkäppchenland statt.

Wir Hausener sind ihr Gastgeber 

(Bahnradweg Rotkäppchenland, Planquadrat: E5) am

1. Mai – Maibaumfest von 11 – 17 Uhr

Traditionelles Fest in der Dorfmitte am Maibaum mit Zelt, Bierpils, Würstchenbude, Kaffee und Kuchen. Die Reservisten stellen traditionell am Vorabend des Maibaumfestes den Maibaum auf.
.
21. Juli – Kirmes von 10 – 16 Uhr
Frühschoppen mit Kapelle, Aufnahme von Neubürger in die Hausener Dorfgemeinschaft, Aufnahme der „frisch verheirateten“ Männer in den Hausener Männerbund, vor­her Zeltgottesdienst. Auf dem Festplatz am Sportplatz gibt es ein Karussell, Schießbude und Würstchenbude, am Nachmittag Kaffee und Kuchen, sowie das traditionelle Bretterrennen für vierer Mannschaften.
.
03. Oktober – Kartoffelfest mit Markttag von 11 – 16 Uhr
Am Festplatz vorm Feuerwehrhaus werden Köstlichkeiten rund um die Kartoffel und weiteren Leckereien angeboten. Markttreiben mit regionalen Waren (Speziali­täten aus dem Backhaus, Fisch, Wurst, u.v.m.). Blasmusikkapelle, Festzelt und verschiedenen Darbietungen. Glücksraddrehen, Kinderflohmarkt. Kaffee und großes Kuchenbuffet am Nachmit­tag. Um 10:00 Uhr findet ein Gottesdienst in der Kirche mit dem Singkreis Hausen statt.

Wir freuen uns sie am „Radspaß im Rotkäppchenland“ in Hausen begrüßen zu können!

 

Fingertipp    Flyer „Radspaß im Rotkäppchenland“

 

Radspass2018-Angersbach-Bgm

Sichtlich viel Spaß hatten im letzten Jahr (v.l.) Bernd Angersbach und Klaus Wagner.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>