Frauen gestalten Gottesdienst

Frauen gestalten Gottesdienst in Hausen

Ein besonderer Gottesdienst – von Frauen gestaltet – wird am  

Sonntag, 14. Juli 2019 um 18.00 Uhr,

in der Kirche in Hausen gefeiert.

Das Motto: „Es ist noch Raum da.“ Eingeladen sind laut Ankündigung Männer und Frauen aus dem Altkreis, aber auch junge Gäste.

Sie sind willkommen, den Kirchenraum zu füllen und zu der Geschichten vom Großen Festmahl mit Gedanken und Liedern beizutragen, heißt es in einer Ankündigung des Dekanats Ziegenhain.

Im Anschluss steht ein kleiner Imbiss bereit. Es besteht die Möglichkeit zum Gedankenaustausch untereinander, auch eine Kirchenführung wird angeboten.

Dann kann noch bei Helligkeit – etwa auf dem Bahnradweg – der Heimweg angetreten werden kann, heißt es weiter. (sro)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.