Seepark nur über das Ibratal erreichbar

Seepark von Kirchheim herkommend ab dem 31. Juli wegen Straßensanierungs- arbeiten nicht erreichbar.

Die Kreisstraße zwischen Kirchheim und Reimboldshausen wird ab dem 31. Juli wegen Sanierungs- arbeiten bis voraussichtlich 11. August voll gesperrt. Das teilt Hessen-Mobil mit.

Eine Vollsperrung sei hier wegen zu geringer Fahrbahnbreite unerlässlich.

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt in beiden Richtungen über die B 454 nach Oberaula und weiter über Hausen, Ibra, Kemmerode zum Seepark.  Die Anwohner von Gershausen und Reinboldshausen werden über Gemeindeweg umgeleitet.

Der Radweg bleibt für Fußgänger und Radfahrer nutzbar.

 

Kirchheim-Seepark20170725

1 comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>